GP 14

Der GP 14 wurde speziell für die Schweinehaltung entwickelt. Er ist aus Edelstahl
gefertigt, was ihn gegen aggressive Stallluft resistent macht und eine lange
Lebensdauer garantiert.

Beschreibung

Leistung 14 kW
Luftleistung 1200 m3/h
Gasverbrauch Erdgas H 1,5 m3/h
Gasverbrauch Propan 1 kg/h
Anschlussdruck Erdgas L/H 20-50 mbar
Anschlussdurck Propan 50 mbar
Gasanschluss 1/2″i
Elektrischer Anschluss 230V 250W
Flammenüberwachung Ionisation
Wurfweite 10 m
Gewicht 13 kg
Länge 600 mm
Höhe 400 mm
Breite 420 mm

Das vollautomatische Warmluftgebläse als Stallheizung

Die robusten und wirtschaftlichen Heizgeräte von Ermaf haben sich international seit
mehr als 30 Jahren sowohl in der Landwirtschaft als auch im Gartenbau bewährt.
Der GP 14 wurde speziell für die Schweinehaltung entwickelt. Er ist aus Edelstahl
gefertigt, was ihn gegen aggressive Stallluft resistent macht und eine lange
Lebensdauer garantiert.

Die Flammenüberwachung erfolgt über einen Ioni-Stab.
Mit dem Brennerautomat BCU (Brenner-Kontroll-Einheit) hebt sich dieses Gerät
deutlich von denen aller anderen Herstellern ab. Die BCU – Steuereinheit bietet
folgende Vorteile :

  • Drei Startwiederholungen
  • Kodierung der Störmeldungen durch Leuchtdioden
  • Möglichkeit zur Fernentriegelung
  • Möglichkeit zur Auslesung wesentlicher Daten
  • wie Betriebsstunden und Sörungshäufigkeit
  • Anschluss eines Thermostates
  • Phasenunempfindlichkeit

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „GP 14“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menü